Was wir bieten

Was wir bieten

Vom traditionellen Verlagshaus haben wir uns kontinuierlich zu einem modernen, innovativen und international expandierenden Medienunternehmen entwickelt. Wir erwarten viel von Ihnen und bieten dafür ein angenehmes und kreatives Arbeitsumfeld, flache Hierarchien, eine faire und leistungsorientierte Vergütung, attraktive Sonderleistungen sowie individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Freuen Sie sich auf attraktive Sonderleistungen, wie

  • vergünstigte JobTickets
  • betriebliche Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung, Direktversicherung und vermögenswirksame Leistungen (für Redakteure: Presseversorgungswerk)
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitgliedskarte vom Handelsblatt Wirtschaftsclub oder WirtschaftsWoche Club
  • kostenlose Lektüre unserer eigenen Medien und die der Partnerverlage druckfrisch auf den Tisch, darunter Handelsblatt, WirtschaftsWoche, absatzwirtschaft, Wall Street Journal, DIE ZEIT und VDI Nachrichten
  • Bücher bestellen mit einer Ermäßigung von bis zu 35%
  • kostenfreies Art Ticket für die Düsseldorfer Museen K20 und K21
  • Mitarbeiterrabatte bei vielen Kooperationspartnern

Personalentwicklung

Weiterbildung ist uns besonders wichtig! Denn die Medienwelt befindet sich in einem Transformationsprozess. Wir möchten alle Mitarbeiter bei den aktuellen Herausforderungen in ihren Aufgabengebieten unterstützen und auf zukünftige berufliche wie auch persönliche Anforderungen vorbereiten. Dafür investieren wir zielgerichtet in die Entwicklung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter und Führungskräfte. Wir möchten Menschen für die Arbeit bei uns begeistern, sie befähigen und ihr Wissen erweitern sowie ihnen die Möglichkeiten geben, ihre Potenziale zu entfalten und neue Entwicklungen zu initiieren.

Personalentwicklung bedeutet für uns, die individuelle berufliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern und ihnen, unter Berücksichtigung der persönlichen Kompetenzen, die zur optimalen Wahrnehmung ihrer Aufgaben erforderlichen Qualifikationen zu vermitteln. Mit unseren zielgerichteten Personalentwicklungsmaßnahmen möchten wir bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie den Führungsverantwortlichen

  • die persönliche Entwicklung fördern,
  • das Wir-Gefühl erhöhen,
  • die Führungsfähigkeit stärken.

Ob zentrale Angebote zur Weiterbildung oder individuelle Seminare, Coaching oder Workshop – allen Mitarbeitern steht zur Erweiterung ihrer fachlichen, methodischen sowie persönlichen Kompetenzen ein umfangreiches Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Wir bieten eine Vielzahl an Trainings und E-Learning-Kursen zu verschiedenen Themen wie Management & Leadership, Marketing & Sales, IT & Technology, Stress- und Gesundheitsmanagement sowie Projektmanagement an. Unsere interne Weiterbildungsplattform Campus success verfügt über mehr als 8.000 zielgruppenspezifische Online-Trainings sowie 100 Präsenztrainings und bietet Ihnen unterschiedlichste Möglichkeiten für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung.

Für Weiterbildungen in anerkannten Bildungseinrichtungen werden Sie von der Arbeit freigestellt. Im Entwicklungsdialog stehen Sie im permanenten Austausch mit Ihrer Führungskraft sowie der Personalabteilung: Die jährlichen Mitarbeitergespräche helfen bei der Analyse Ihres persönlichen Status quo und der Entwicklung von Kompetenzen und Perspektiven.

Möglichkeiten, sich innerhalb der Verlagsgruppe beruflich weiterzuentwickeln, finden Sie jederzeit in unserer internen Stellenbörse. Dabei sind Bewerbungen aus dem eigenen Haus immer willkommen!

Sommer-/Winterakademie

Für Redakteure der Verlagsgruppe Handelsblatt bietet die hauseigene Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten regelmäßige Fachschulungen im Rahmen der Sommer- und Winterakademie an. Dabei ist journalistische Weiterbildung auf höchstem Niveau Ziel und Anspruch der ausgewählten Seminare. Seit 2008 sind die Akademiekurse fester Bestandteil der internen Weiterbildung und sorgen dafür, dass die Qualität unserer Journalisten bestmöglich und systematisch gefördert wird. Die Schwerpunkte der Kurse liegen

  • in der Verbesserung der schreiberischen Qualifikation,
  • in der fachlichen Vertiefung,
  • im Training des persönlichen Auftretens,
  • Interviewtraining,
  • Recherchemethoden sowie
  • Sprachwirkung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.