Düsseldorf  den 19.12.2012

Gabor Steingart ist Medienmann des Jahres 2012

Handelsblatt-Chefredakteur Gabor Steingart wird aufgrund seiner herausragenden Leistungen in der Kategorie Medien zum „Mann des Jahres 2012“ gekürt. Dies hat das Fachmagazin Horizont heute bekannt gegeben.

Mit dem Horizont Award werden einmal im Jahr Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich mit Mut, Engagement und Konsequenz für die Medienbranche einsetzen. Die Preisverleihung findet am 15. Januar 2013 im Rahmen des Deutschen Medienkongresses in Frankfurt statt.
„Als Chefredakteur des ‚Handelsblatt‘ hat Gabor Steingart seit seinem Antritt im April 2010 die Wahrnehmung und Relevanz der Wirtschaftszeitung mit klarer Themensetzung, meinungsstarkem Journalismus und blattmacherischer Raffinesse nachhaltig erhöht“, heißt in der Jury-Begründung.
Hervorzuheben sei insbesondere, mit welchem Geschick er neue Kommunikationskanäle nutze und zugleich Print und digitale Bezahl-Vertriebswege stütze. Damit sei es Gabor Steingart gelungen, die Verkäufe des Handelsblatt entgegen dem Markttrend zu steigern.
Gabor Steingart (50) ist seit 2010 Chefredakteur des Handelsblatt. Zum 1. Januar 2013 wechselt er in die Geschäftsführung der Verlagsgruppe Handelsblatt, wo er den Vorsitz übernimmt und sich als Minderheitsgesellschafter an der Verlagsgruppe beteiligt. Außerdem wird er Herausgeber des Handelsblatt.
Steingart studierte Politik und Volkswirtschaft und absolvierte die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten. Seine Karriere begann er als Reporter der WirtschaftsWoche. 1990 wechselte er zum Nachrichtenmagazin SPIEGEL. Dort leitete er das Ressort Wirtschaft und später das Hauptstadtbüro. 2007 ging er als Büroleiter des SPIEGEL nach Washington D.C. Steingart hat mehrere Bücher veröffentlicht, zuletzt „Das Ende der Normalität: Nachruf auf unser Leben, wie es bisher war“ (2011).

Kontakt:

Kerstin Jaumann
Referentin Unternehmenskommunikation
Tel.: 0211.887-1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de

Aus den Redaktionen

30.07.2014 / Wahlen in der Türkei: Erdogan eilt von Sieg zu Sieg   ...mehr

30.07.2014 / Ratingagentur: S&P erklärt teilweisen Zahlungsausfall Argentiniens   ...mehr

31.07.2014 / Forderung von SPD und Grünen: Deutschtests für Ausländer sollen fallen   ...mehr

30.07.2014 / Nach EU-Sanktionen: Russland droht mit Energiepreis-Schock   ...mehr

30.07.2014 / Börse New York : Konjunktur verleiht Wall Street kaum Rückenwind   ...mehr


Verlagsgruppe Handelsblatt aktuell

22.07.2014 / Daniel Schäfer übernimmt ab Januar 2015 die Leitung des Finanzressorts in Frankfurt   ...mehr

21.07.2014 / IVW Q2/2014: Handelsblatt und WirtschaftsWoche gewinnen neue Abonnenten hinzu   ...mehr

15.07.2014 / Handelsblatt führt Digitalpass ein   ...mehr