Pressemitteilung

Düsseldorf den 23.08.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel im Handelsblatt-Livestream

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 macht das Handelsblatt die deutsche Politik zum Tischgespräch: Am heutigen Mittwoch, 23. August 2017, diskutiert Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart im Beisein von mehr als 420 Leserinnen und Lesern mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel über ihre Vision von Europa, die Brexit-Verhandlungen und künftige Rolle von Russland, China und den USA.

Auch die Gäste kommen im historischen Teil des Berliner Westhafens zu Wort: Sie konnten ihre Fragen an die Regierungschefin bereits im Vorfeld per E-Mail, Twitter und Facebook übermitteln. Zudem wird die exklusive Veranstaltung erstmals per Livestream auf den Onlineportalen von Handelsblatt, WirtschaftsWoche und Tagesspiegel sowie per Facebook und Youtube übertragen. Start des Livestreams ist um 12:30 Uhr.

Das Handelsblatt lädt seine Clubmitglieder regelmäßig zu den exklusiven Veranstaltungen der Deutschland Dinner- bzw. Deutschland Live-Reihe ein. Bislang fanden sie in den Städten Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt und Wien mit jeweils mehr als 400 Leserinnen und Lesern statt. Zu den Interview-Gästen zählten dabei unter anderem Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, Bundesaußenminister Sigmar Gabriel, Daimler-CEO Dieter Zetsche, der österreichische Bundeskanzler Christian Kern, Siemens-Chef Joe Kaeser, der ehemalige Box-Weltmeister Wladimir Klitschko und US-Manager Jeffrey Immelt.

 

Kontakt:
Kerstin Jaumann
Leiterin Presse & Kommunikation
Tel.: +49 (0)211 – 887 1015
E-Mail: pressestelle@vhb.de